Suffering Souls - Black Metal, Pagan Metal, Doom Metal - Schwarzdorn Production - Label / Mailorder - Shop

Direkt zum Seiteninhalt

Suffering Souls

SUFFERING SOULS

Suffering Souls wurde im Oktober 1994 von Tobias Micko (alias Lord Esgaroth) & Michael Sepulveda gegründet. Zu Beginn trat die Band noch unter dem Namen „Dismal“ auf.

Nach einem Besetzungswechsel wurde im Januar 1996 die Band in Suffering Souls umbenannt und bestritt im selben Jahr den ersten Gig.

Im selben Jahr gab es die ersten Aufnahmen der Band. Unter dem Titel “In the Moonshadow of Despair” nahm das Quintett ein Underground Demo auf.

Im Dezember wurde für eine geplante EP der Song “Dark angels from the funeral abyss” aufgenommen. Die EP wurde allerdings nie veröffentlicht.

1998 veröffentlichte Suffering Souls das erste offizielle Demo “ When Silence cries Eternally”, limitiert auf 666 Exemplare. Kurz danach wurden erneut zwei Songs für eine geplante EP aufgenommen. Allerdings platzte dieser Deal erneut von Seiten des Labels aus finanziellen Gründen.

1999 entstanden drei Songs imMajestic Nightrealm Studio für die MCD “Cries of silence”.

Neben einigen Live Aufritten ging es im April 2000 erneut ins Studio und das Debut Album “Twilight ripping souls apart” wurde aufgenommen. Dieses erschien unter Painkiller Records aus Belgien.

2003 veröffentlichten Darkwind Records das zweite Album der Band unter dem Titel “Incarnated Perfection”.

In den ganzen Jahren gab es immer wieder Line-Up Wechsel. Mastermind Lord Esgaroth schrieb ab 2004 alleine an neuem Songmaterial und unterzeichnete Anfang 2009 bei Schwarzdorn Production einen Deal.

Line-Up:

Lord Esgaroth - Vocals, all Guitars, Bass, all synthetics/strings and drums/programming

Homepage: http://www.myspace.com/sufferingsouls6666

Veröffentlichungen:

2009 CD "Sadistic Goat Complex"

2003 CD "Incarnated Perfection"

2000 CD "Twilight Ripping Souls Apart"

1999 MCD "Cries of Silence"

1998 Demo "When Silence Cries Eternally"

Zurück zum Seiteninhalt